Eltern - Kind - Singen

Für Eltern mit ihren Kindern im Alter von 1 ½ bis 4 Jahren:
Begleiten Sie Ihr Kind auf einer spannenden Entdeckungsreise in die Welt der Musik! Wir werden gemeinsam neue und bekannte Lieder, Sprechverse, Kniereiter und Bewegungsspiele kennenlernen. Dabei experimentieren wir mit der eigenen Stimme, verschiedenen Materialien und einfachen Instrumenten. Diese spielerische Herangehensweise fördert die sprachliche, körperliche, kreative, soziale und emotionale Entwicklung Ihres Kindes auf ganzheitliche Weise. Zudem können die erlernten Lieder freudig und leicht in den Alltag zu Hause integriert werden, um viele gemeinsame Momente zu bereichern.

Kursdauer

1 Lektion à 50 Minuten pro Woche

 

Kursorte

Speicher

Zentralschulhaus, Versammlung

Teufen

Altes Feuerwehrhaus, Zimmer 5

Kurszeiten

Speicher

Dienstag, 09.30-10.30 Uhr

Speicher

Dienstag, 09.30-10.30 Uhr

Teufen

Donnerstag, 8.50-9.40 Uhr «frühaufsteher»
Donnerstag, 9.45-10.35 Uhr «znünirassler»
Donnerstag, 10.40-11.30 Uhr «langschläfer»

Kosten

Beziehen sich auf die aktuellen Tarife der Musikschule*

Singspatzen

Für alle singbegeisterten Kinder im 1. und 2. Kindergarten sowie Erstklässler:

Das Singen im Chor bietet einen wunderbaren Einstieg in die Welt der Musik und ist eine perfekte Ergänzung zum Instrumentalunterricht. Die Kinder erlernen auf spielerische und bewegungsreiche Weise, die Freude an ihrer eigenen Stimme und am gemeinsamen Chorgesang zu entdecken. Schnupperstunden sind jederzeit möglich – eine grossartige Gelegenheit, um in die Welt des Chorgesangs hineinzuschnuppern!

Leitung

Kontakt

Hiroko Haag

hiroko.haag@msam.ch

Kursdauer

1 Lektion à 40 Minuten pro Woche

Gais (14-tägl.)

Freitag 16.30, gerade Wochen

Speicher (14-tägl.)

Freitag 14.30, ungerade Wochen

Teufen (14 tägl.)

Donnerstag 15.15 oder 16.00, gerade Wochen

Trogen (14 tägl.)

Donnerstag 15.30, ungerade Wochen

Kosten

Beziehen sich auf die aktuellen Tarife der Musikschule*

Die Proben können überall und unabhängig vom Wohnort besucht werden.
*(in Ergänzung zum Instrumentalunterricht ein Jahr kostenfrei)

Instrumentengarten

Das Programm “Instrumentengarten” ist speziell für Kinder im Kindergartenalter und der ersten Primarstufe konzipiert. Es stellt eine ideale Möglichkeit für den Einstieg in den Instrumentalunterricht dar. In kleinen Gruppen lernen die Kinder auf abwechslungsreiche Weise ein Musikinstrument kennen. Gemeinsames Musizieren und Singen stehen im Vordergrund. Durch einfache Spielformen erwerben sie ganzheitlich die Grundlagen der Musik und des Instrumentenspiels.

Kursdauer

1 Lektion à 40 Minuten pro Woche / Jahreskurs

Art

Gruppenunterricht (ab 3 Teilnehmenden)

Kosten

beziehen sich auf die aktuellen Tarife der Musikschule*

Instrumente

Violine, Violoncello, Blockflöte, Ukulele, Klavier, Schlagzeug/Percussion, Harfe

Scroll to Top