berge, sonne und gemeinsames singen

das letzte märzwochenende hat uns in jeder hinsicht verwöhnt. die tolle landschaft im blick mit bestem wetter und unserem gesang haben eindrücke hinterlassen, von denen wir lange zehren können und an die wir uns gerne erinnern werden.

mit 22 sängern von cocoro waren wir in wergenstein gr im capricorns untergebracht.

wir haben ein rätoromanisches lied mit editha crottoginis hilfe gelernt und weitere drei lieder für das «festival cantares», das am 8. mai in teufen stattfindet, vorbereitet.

sogar im hotpot hat der gesang eine (weit in die berge) tragende rolle gespielt.

die kaffeepausen auf dem balkon mit bergblick waren herrlich, das gemeinsame abendessen war gemütlich und lustig, und wir haben speis und trank im restaurant vom capricorns mit angeregten gesprächen genossen.

nach dem frühstück haben wir uns gemeinsam in der frischen luft auf dem balkon eingesungen und unsere stimmen durch die berge schallen lassen.

zum abschluss haben wir ein kleines «konzertli» für uns in der hübschen kleinen kirche von wergenstein gegeben, bevor wir uns mit muskelkater auf dem zwerchfell und dem einen oder anderen ohrwurm im kopf auf die heimreise gemacht haben.

ein wochenende ganz nach unserem geschmack.

Leave a Comment

Your email address will not be published.

um unsere webseite für sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir cookies. durch die weitere nutzung der webseite stimmen sie der verwendung von cookies zu.

X